Archiv

 

Traditionelles Osterwecken

IMG_2921

Nach fast zweijähriger Corona-bedingter Zwangspause konnten die Musikerinnen und Musiker der Bergkapelle Birken-Honigsessen endlich wieder zum Instrument greifen und den ersten Auftritt des Jahres bestreiten: Es ist schon eine alte Tradition, dass die Bergkapelle an Ostern die Bürgerinnen und Bürger des Ortes mit musikalischen Osterwünschen begrüßt. Der Tag begann für die Musikerinnen und Musiker morgens…

Jahreshauptversammlung 2022

0002

  Am Sonntag, den 9. Januar 2022 findet um 10:00 Uhr die Jahreshauptversammlung der Bergkapelle Birken-Honigsessen statt. Hierzu sind alle Mitglieder in das Vereinslokal „Zur alten Kapelle“, Inhaber Thomas Becher in 57587 Birken-Honigsessen eingeladen. Die Versammlung wird unter Einhaltung der „2G Plus“-Regeln durchgeführt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, per Videokonferenz an der Versammlung teilzunehmen. Hierzu…

Karneval 2021

IMG_1159

  Da in diesem Jahr der Karneval leider nicht in gewohnter Weise gefeiert werden kann, haben sich die Musikerinnen und Musiker der Bergkapelle Birken-Honigsessen eine Alternative überlegt, wie auch wir ein wenig Karnevalsstimmung verbreiten können. Resultat ist das wie wir finden gelungene Karnevalsmedley bestehend aus den Liedern Tschingderassabum, Stääne, Nie mehr Fastelovend und Bella Ciao.…

Konzertreise Beilngries

8

Am Pfingstwochenende (08.06. – 10.06.2019) war die Bergkapelle Birken-Honigsessen auf Konzert- und Ausflugsreise im Altmühltal unterwegs. Bereits um 7.00 Uhr in der Früh startete die 66-köpfige Reisegruppe bestehend aus aktiven Musikerinnen und Musikern, passiven Mitgliedern und Freunden des Vereins nach Hirschberg / Beilngries. Die 10.000-Seelengemeinde liegt etwa 45 Autominuten vor Ingolstadt im oberbayerischen Landkreis Eichstätt.…

Jubiläums-Matinee

903ff5f7-0848-42f3-84c4-6f11c324e0af

Am Dreikönigstag war die Bergkapelle Birken-Honigsessen zu Gast bei den Siegburger Funken „Blau-Weiß“ von 1859 e.V. Diese feierten im Rahmen einer Jubiläums-Matinee ihr 160-jähriges Bestehen. Los ging es am frühen Morgen mit einem Festgottesdienst in „kölscher Sproch“ in der Siegburger Kirche St. Anno. Hier musizierte die Bergkapelle unter anderem mit dem Männergesangsverein Sängerbund Siegburg-Braschoß von…